Qualifikation & Ausbildung

Wir sind Expert*innen!

Du findest hier eine Übersicht über unsere Qualifikationen, Ausbildungen und Weiterbildungen.

  • Ulrike Seumel

  • Janina Dölle

  • Jessica bende

Übersicht der Qualifikation von Jessica Bende

  • Ausbildung Tierpsychologie an der ATN AG (Akademie für Tiernaturheilkunde)
  • IHK Zertifizierung zur Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin in Kooperation mit dem BHV
  • Prüferin Hundeführerschein BHV
  • Eine Auflistung der besuchten Weiterbildungen findest du weiter unten auf dieser Seite.

Jeder Hund zeigt erwünschtes Verhalten – auch wenn es nur für den Bruchteil einer Sekunde ist. Es liegt an uns, dieses Verhalten einzufangen, zu verlängern und auszubauen.

Ulrike Seumel

Zuständige Aufsichtsbehörde

Erteilung der Erlaubnis am 23.12.2014 gemäß §11 Nr. 8 des Tierschutzgesetzes (TierSchG) Absatz 1 Satz 8 Buchstabe f zur Ausbildung oder Anleitung zur Ausbildung von Hunden Dritter durch das Veterinäramt Potsdam.


Weiterbildungen von Janina Dölle

  • Emotionen / Hormone - Teil 1 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Emotionen / Hormone - Teil 2 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Emotionen / Hormone - Teil 3 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Jugendentwicklung ... wenn Erwartungen, Hoffnung und Realität kollidieren" - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Konditionierung - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Funktionale Verhaltensanalyse Teil 1 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Funktionale Verhaltensanalyse Teil 2 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Funktionale Verhaltensanalyse Teil 3 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Trauma und Deprivation / Therapeutische Ansätze - Maria Hense
  • Canine Reset. Ganzheitliche Ansätze für eine Verhaltensveränderung - Katrien Lismont
  • Werkzeugkiste Teil 1 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Werkzeugkiste Teil 2 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Reaktivität und Sensibilität - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  •  Zeigen und Benennen - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • "Richtig belohnen!" Wie du Belohnungen im Hundetraining erfolgreich einsetzt und aufbaust - Ulrike Seumel
  • Differentielle Verstärkung und Barriereclicken - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • "Bitte recht freundlich!" - Aggression beim Hund gegenüber Menschen verändern - Ulrike Seumel
  • Frustration / Teil 1 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Frustration / Teil 2 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Distanz-Emotions-Training - Bina Lunzer
  • Ausdrucksverhalten - Gerrit Stephan

Weiterbildungen von Jessica Bende

  • Startrampe für Welpen - Celina del Amo
  • Training mit Hunden im Tierheim - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Katzen und Hunde im Tierschutz- Vermittlungschancen verbessern - Dr. Daniela Zurr
  • Gehen an lockerer Leine - Bina Lunzer
  • Entspannter Tierarztbesuch - Dr. Daniela Zurr
  • Die 1-Minute-Mailkorb-Challenge - Celina del Amo
  • Krankheitsphasen meistern und Verhaltensproblemen vorbeugen - Celina del Amo
  • Werkzeugkiste Teil 1 & 2 - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Differentielle Verstärkung und Barriereclicken - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Zeigen und Benennen - Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • Coice and Control are not a single word - Dr. Susan Friedman
  • Separation Anxiety - Malena de Martini
  • Intensivcamp Hund trifft Hund - Katrien Lismont
  • Welpentraining in Quarantäne - Rolf Franck
  • Keep going signal - Ken Ramirez
  • Belohnungen und Belohnungsintervalle - Dr. Ester Schalke
  • Canine Reset- Ganzheitliche Ansätze für eine Verhaltensveränderung - Katrien Lismont
  • Play Way for Dogs: A Fun, Empowering Approach for Fear, Anxiety and Stress - Amy Cook, PhD.
  • Medical Training - Dr. Dorothea Johnen
  • Liquid Training - Chirag Patel und Eva Bertilsson
  • Resource Guarding in Dogs - Michael Shikashio
  • Trauma und Deprivation / Therapeutische Ansätze - Maria Hense
  • Funktionale Verhaltensanalyse Teil 1 - Ute Blaschke-Berthold
  • Funktionale Verhaltensanalyse Teil 2 - Ute Blaschke-Berthold

Supervision im Team

Aller zwei Wochen treffen sich alle Trainer*innen & Trainees von Dog It Right zur Supervision im Team. Dabei besprechen sie aktuelle Fälle und Probleme, um ihr eigenes Handeln als Trainer*in zu reflektieren und um die Qualität des Trainings zu verbessern. Außerdem nutzen die Trainer*innen die Zeit, um sich gegenseitig weiterzubilden und zu coachen.

Dog It Right sind Life Changer!

Das Kompakttraining war wunderschön. Während des Trainings haben wir gelernt Jasmin besser zu verstehen. Jetzt sind wir ein Team, das zusammen Spaß hat und preisvolle Momente zusammen erlebt. Das tut richtig gut :) Dank des Trainings fühlen nicht nur wir uns gut, sondern Jasmin auch. Man merkt, dass sie uns vertraut und einfach ihr Hundeleben genießt.

Es scheint, als ob drei Monate nur eine kleine Menge Zeit sind. Aber drei Monate mit erfahrenen, kompetenten Hundetrainerinnen von Dog It Right sind Life Changer.


Valeriya und Jan mit Jasmin

Mini Australian Shepherd

Wobei brauchen du und dein Hund die Unterstützung von Dog It Right?

 

Melde dich bei uns und wir besprechen, wie wir dich im Training unterstützen können.

>