#106: Wie du Verhalten bei deinem Hund unterbrechen kannst

  • Start
  • |
  • Podcast
  • |
  • #106: Wie du Verhalten bei deinem Hund unterbrechen kannst

Dein Hund flippt aus, sobald er einen anderen Hund hinter der nächsten Ecke vermutet. Er wälzt sich gern in Dingen, die du nicht auf deinem Sofa haben willst. Er findet in jedem Gebüsch etwas zum Futtern. Du rufst dann: Stopp, Aus, Nein, Pfui, lass das … Denn dein Hund soll das wirklich lassen. Egal, ob nervig oder gefährlich. Es ist wichtig, dass du deinen Hund stoppen kannst, wenn es darauf ankommt. Deshalb dreht sich in dieser Folge alles um das Thema Verhalten unterbrechen.

Ulli von Dog It Right bespricht das anhand konkreter Beispiele aus unserer Instagram-Community. Jedes Beispiel enthält einen wichtigen Aspekt, den du im Alltag mit deinem Hund brauchst – damit das Verhalten unterbrechen nachhaltig klappt.

Du erfährst in Folge 106:

  • Warum Verhalten unterbrechen ein wichtiger Teil im Hundetraining ist.
  • Wie du Verhalten unterbrechen kannst, wenn dein Hund andere Hunde anbellt, sich in Kot wälzt, jagen will, im Alltag nervt oder etwas Gefährliches fressen will.
  • Welche Fragen wir uns bei Dog It Right als Trainerinnen stellen, wenn es um das Thema Verhalten unterbrechen geht.
  • Welche Verhaltensunterbrecher Ulli am meisten nutzt.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Podigee. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Weiterführende Links zur Episode:

Abonniere uns, um keine Lieblingsfolge zu verpassen!

Marker-Training für Hunde: Auf Augenhöhe zum glücklichen und kooperativen Hund

Markertraining vereint den wertschätzenden Umgang mit Hunden und ein durchdachtes Hundetraining. Du erfährst, wie die Arbeit mit Markersignalen funktioniert und wie man sie im Alltag mit Hunden anwendet. Schwerpunkt des Trainings ist es, das tolle Verhalten des Hundes zu fördern und unerwünschtes Verhalten nachhaltig zu verändern – alles ohne Schreckreize und Druck.

Überall, wo es Bücher gibt.

Verpasse keine neuen Podcast-Folgen mehr!

Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein:

Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse speichern, um dir unseren kostenlosen Newsletter per E-Mail zusenden zu können. In jeder E-Mail, die du von uns erhältst, findest du einen Link, mit dem du dich sofort austragen und deine Daten dauerhaft löschen kannst. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung!

>