#12: Anne Bucher – Angst vor Hundebegegnungen

Du fühlst dich hilflos. Manchmal schämst du dich für deinen Hund. Und du bekommst Angst, sobald ein anderer Hund am Horizont auftaucht. Dadurch werden Spaziergänge schnell zum Spießrutenlauf – für dich und auch für deinen Hund.

Wir möchten über dieses Tabuthema sprechen, worüber gern in der Hundewelt geschwiegen wird oder nur der Ratschlag kommt: “Sei einfach entspannt, dann ist auch dein Hund entspannt.”
Warum dieser Rat nicht hilfreich ist und welche Strategien dir wirklich helfen, deine Angst zu überwinden, erfährst du in dieser Folge.

Niemand wird als Hundetrainer*in geboren. Wir alle machen Fehler und wir alle werden vor Herausforderungen mit unseren Hunden gestellt – und nicht immer fühlen wir uns diesen gewachsen. Unser Gast Anne Bucher kennt das. Auch sie hatte früher Angst vor Hundebegegnungen. Anne Bucher begleitet mittlerweile Menschen mit Hunden und Pferden im Training und gibt ihr Wissen und ihre Erfahrungen auch als Dozentin, Tutorin und Referentin in ganz Deutschland und auch online weiter. In dieser Folge erfährst du von Anne Bucher und Christin Lange, wie du deine Angst vor Hundebegegnungen überwinden kannst.

Weiterführende Links zur Episode:

 

Hat dir unser Podcast gefallen? Dann teile ihn gern in deinem Netzwerk.

Kommentare geschlossen.