#12: Anne Bucher – Angst vor Hundebegegnungen

  • Start
  • |
  • Podcast
  • |
  • #12: Anne Bucher – Angst vor Hundebegegnungen

Du fühlst dich hilflos. Manchmal schämst du dich für deinen Hund. Und du bekommst Angst, sobald ein anderer Hund am Horizont auftaucht. Dadurch werden Spaziergänge schnell zum Spießrutenlauf – für dich und auch für deinen Hund.

Wir möchten über dieses Tabuthema sprechen, worüber gern in der Hundewelt geschwiegen wird oder nur der Ratschlag kommt: “Sei einfach entspannt, dann ist auch dein Hund entspannt.”
Warum dieser Rat nicht hilfreich ist und welche Strategien dir wirklich helfen, deine Angst zu überwinden, erfährst du in dieser Folge.

Niemand wird als Hundetrainer*in geboren. Wir alle machen Fehler und wir alle werden vor Herausforderungen mit unseren Hunden gestellt – und nicht immer fühlen wir uns diesen gewachsen. Unser Gast Anne Bucher kennt das. Auch sie hatte früher Angst vor Hundebegegnungen. Anne Bucher begleitet mittlerweile Menschen mit Hunden und Pferden im Training und gibt ihr Wissen und ihre Erfahrungen auch als Dozentin, Tutorin und Referentin in ganz Deutschland und auch online weiter. In dieser Folge erfährst du von Anne Bucher, wie du deine Angst vor Hundebegegnungen überwinden kannst.

Weiterführende Links zur Episode:

 

Endlich Gassi gehen ohne Gebell – 3 Tricks, mit denen ihr sofort stressfrei an anderen Hunden vorbei kommt.

Für 0 €.

Live-Webinar Hunde lesen lernen

Du lernst live im Webinar unsere Techniken, um die Körpersprache von Hunden schnell zu entschlüsseln – egal, um welchen Hundetyp oder Hunderasse es sich handelt. Du erhältst von uns außerdem den Video-Vortrag "Hunde lesen lernen" und ein ausführliches Skript.

Marker-Training für Hunde: Auf Augenhöhe zum glücklichen und kooperativen Hund

Markertraining vereint den wertschätzenden Umgang mit Hunden und ein durchdachtes Hundetraining. Du erfährst, wie die Arbeit mit Markersignalen funktioniert und wie man sie im Alltag mit Hunden anwendet. Schwerpunkt des Trainings ist es, das tolle Verhalten des Hundes zu fördern und unerwünschtes Verhalten nachhaltig zu verändern – alles ohne Schreckreize und Druck.

Überall, wo es Bücher gibt.

Verpasse keine neuen Podcast-Folgen mehr!

Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein:

Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse speichern, um dir unseren kostenlosen Newsletter per E-Mail zusenden zu können. In jeder E-Mail, die du von uns erhältst, findest du einen Link, mit dem du dich sofort austragen und deine Daten dauerhaft löschen kannst. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung!